+33 1 43 20 66 31 35 Rue Delambre - 75014 Paris | Kontakt | Zugang

In der Nähe des Bahnhofs Montparnasse

3-Sterne-Boutique-Hotel

Rue Delambre Paris

bietet das Hotel Delambre einen 3-Sterne-Komfort nur wenige Minuten vom Jardin du Luxembourg und Saint Germain des Prés entfernt!

 

la tour montparnasse

KURZER ÜBERBLICK ÜBER DIE GESCHICHTE VON MONTPARNASSE

Der Name Montparnasse leitet sich von dem Berg (frz. mont) Parnass ab. Man bezeichnete einst diese Gegend als Mont Parnassus, weil hier viele Studenten herkamen, um Gedichte zu rezitieren.

Im 18. Jh. verlor der Boulevard Montparnasse an Bedeutung und während der Französischen Revolution öffneten zahlreiche Tanzsäle und Kabaretts Ihre Pforten.

Anfang des 20. Jh. gelangte Montparnasse zu großer Berühmtheit, indem das Viertel zum Zentrum des intellektuellen und künstlerischen Lebens von Paris wurde. Aus der ganzen Welt strömten die Menschen herbei, um ein Bohemeleben führen. Der Ort wurde auch zu einer Zufluchtsstätte für exilierte Politiker wie Lenin und Trotzki.

Die Hauptaktivität der Bewohner des Viertels beschränkte sich auf unendliche Diskussionen in den ansässigen Cafés wie La Rotonde, Le Select, Le Dôme, La Closerie des Lilas oder La Coupole. An diesen Orten hinterließen große Persönlichkeiten wie Zadkine, Paul Fort, Apollinaire, Max Jacob, Hemingway, Fargue, Breton, Cocteau, Fitzgerald, Henry Miller, Miro, Foujita und andere ewige Spuren im Gedächtnis.

UNSERE LIEBLINGSADRESSEN

La Coupole, La Rotonde und Le Select, drei traditionelle Brasserien der Luxusklasse!

Hôtel Delambre
Paris Montparnasse
★★★
35 Rue Delambre – 75014 Paris
Tel. +33 1 43 20 66 31 – Fax +33 1 45 38 91 76

Schreiben Sie uns

Menü schließen